badesaison

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

badesaison

Beitrag von papa ente am Do Jun 12 2014, 11:44

da manche männer teilweise einen anständigen vorbau haben,teilweise mehr wie manche frau drängt sich mir die frage auf wie geht ihr jetzt in der badesaison damit um?

papa ente
Gast


Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Pixo am Do Jun 12 2014, 14:29

Wir haben ein eigenes 8x4m Schwimmbad im Garten :-)

Abgesehen davon gehe ich nur ungern oben ohne wenn Besuch da ist, ich versuche das so weit wie es geht zu vermeiden, auch weil meine beiden Freudinnen bei jedem Schritt ordentlich auf und ab wackeln, das fällt schon sehr auf. Ich ziehe dann meist schnell etwas über wenn Besuch kommt. Am Strand ziehe ich eher ein Muskelshirt an, das verdeckt sie ein wenig.

Wünschen würde ich mir, dass Badeanzüge bei Männern normal wären, wie gerne würde ich einen haben. Überhaupt wäre das sinnvoll, manch behaarter Männerbauch würde weit besser in einem Badeanzug aussehen, natürlich müsste der Schrittbereich
entsprechend gestaltet sein, so wie die Schwimmanzüge der Sportler, das wäre etwas.
Geht aber nicht, leider leider.

Ansonsten gibt es noch Tankini-Tops, die könnte man zur Badehose anziehen, oder ein Sporthemd mit Ringerrücken, die liegen eng an und halten ein klein wenig zusammen.

Insgesamt finde ich es immer unangenehm ohne Stütze, nach einer Weile schmerzt mein Busen, und ich ziehe mir einen BH mit Tshirt an. Einen ganzen Tag oben ohne mag ich nicht gehen.

Pixo

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Hubby am Do Jun 12 2014, 15:34

ich gehe schon lange nicht mehr ins Freibad. Ich geh stattdessen zum Badesee mit FKK-Bereich.
Ich habe festgestellt das die FKK`ler die toleranteren Menschen sind.
LG Hubby
avatar
Hubby
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 61
Ort : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Busipanda am Do Jun 12 2014, 15:43

FKK ist generell die beste Alternative. Im Schwimmbad bin ich wegen meiner Probleme mit dem behandelten Wasser eh nie. Ansonsten oben ohne, die meisten Leute haben eh mit sich zu tun. Dass alle starren, reden wir uns sowieso nur ein.
avatar
Busipanda
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 59
Ort : Berlin

http://maennerbusen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Fr Jun 13 2014, 08:11

Ich gehe auch schon länger nicht mehr ins Schwimmbad. Mir persöhnlich ist es mitlerweile unangenehm in der Öffentlichkeit "oben ohne" aufzutreten. Dafür sind die Brüste zu groß und wenn sie nicht gehalten werden auch zu sehr in Bewegung.
Ich habe mir zum testen einen Badeanzug bei Anita bestellt, Care-Einteiler L3 6325, mit Stützfunktion und verstellbaren Trägern. Das Tragegefühl ist wirklich super, auch das Platzangebot im Schrittbereich war für mich kein Problem. Nur leider kannst Du so auf keinen Fall ins Schwimmbad oder an den See.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Anja am Fr Jun 13 2014, 19:35

Ich lasse es dieses Jahr auch sein ins Freibad zu gehen. Nur bei mir ist eher das Problem zwischen den Beinen.............also habe ich beschlossen erst nach der GaOP wieder in öffentliche Bäder zu gehen. Ich möchte ja auch als Frau wahrgenommen werden, und wenn man unten rum noch männlich aussieht ist mir das einfach peinlich.

LG Anja
avatar
Anja
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 13.11.13
Alter : 59

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Pixo am So Jun 15 2014, 12:57

Es gibt auch Bikinis mit "Männershorts" als Unterteil, da fällt das dann nicht mehr so auf.

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Mo Jun 16 2014, 11:42

Anja schrieb:Ich lasse es dieses Jahr auch sein ins Freibad zu gehen. Nur bei mir ist eher das Problem zwischen den Beinen.............also habe ich beschlossen erst nach der GaOP wieder in öffentliche Bäder zu gehen. Ich möchte ja auch als Frau wahrgenommen werden, und wenn man unten rum noch männlich aussieht ist mir das einfach peinlich.

LG Anja

Hast Du es mal mit einer festen Miederhose untendrunter probiert. Ist vielleicht nicht das bequemste aber meistens funktioniert es.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Gudrun2 am Mo Jun 16 2014, 22:06

Hallo Marion,

marion38 schrieb:Ich gehe auch schon länger nicht mehr ins Schwimmbad. Mir persöhnlich ist es mitlerweile unangenehm in der Öffentlichkeit "oben ohne" aufzutreten.
im öffentlichen Bad war ich schon seit Jahren nicht mehr ... gehe aber regelmäßig zur Wasser-Therapie. Dort sind wir ein exklusiver Kreis von mehrheitlich Frauen, nur noch ein Mann.

marion38 schrieb:Dafür sind die Brüste zu groß und wenn sie nicht gehalten werden auch zu sehr in Bewegung.
meine sind - nach meinem Empfinden - noch nicht so groß, daß ich das Gefühl von zu viel *Bewegung* hätte. Aber beim Nordic Walking trage ich schon seit einiger Zeit einen BH (90A).

marion38 schrieb:Ich habe mir zum testen einen Badeanzug bei Anita bestellt, Care-Einteiler L3 6325, mit Stützfunktion und verstellbaren Trägern. Das Tragegefühl ist wirklich super, auch das Platzangebot im Schrittbereich war für mich kein Problem.
ist das der folgende:

Prothesen-Badeanzug Baku 6325.306
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesen-badeanzug-baku-6325-306.html

marion38 schrieb:Nur leider kannst Du so auf keinen Fall ins Schwimmbad oder an den See.
wenn der so grün wie in dem Link ist, würde ich so auch nicht ins öffentliche Bad gehen!

Warum nimmst Du nicht etwas dezenteres, wie z.B.

Prothesenbadeanzug Astana (2) 6275
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-astana-2-6275.html

Prothesenbadeanzug Asmera 6314.001
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-asmera-6314-001.html

Das ist schlicht und relativ unauffällig?

LG Gudrun
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Di Jun 17 2014, 07:47

Gudrun2 schrieb:
Prothesen-Badeanzug Baku 6325.306
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesen-badeanzug-baku-6325-306.html

marion38 schrieb:Nur leider kannst Du so auf keinen Fall ins Schwimmbad oder an den See.
wenn der so grün wie in dem Link ist, würde ich so auch nicht ins öffentliche Bad gehen!

Warum nimmst Du nicht etwas dezenteres, wie z.B.

Prothesenbadeanzug Astana (2) 6275
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-astana-2-6275.html

Prothesenbadeanzug Asmera 6314.001
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-asmera-6314-001.html

Das ist schlicht und relativ unauffällig?

LG Gudrun

Den Badeanzug hatte ich mir gekauft weil ich es ausprobieren wollte ob es geeignete Badebekleidung gibt, die auch ein Mann tragen kann. Ich persöhnlich hätte kein Problem damit ins Schwimmbad zu gehen, allerdings ist es doch das Umfeld was ein Riesenproblem damit hat.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Pixo am Di Jun 17 2014, 11:35

Tja, Badeanzüge für Männer wird es so schnell nicht mehr geben, da bin ich sicher. Ist schade, mit ein paar kleinen Änderungen, kürze Beinansätze, cooles Design, würde das schon gut aussehen. Nicht jeder hat ein Sixpack das vorzeigbar ist, die

Badehosenmodels sehen ja mittlerweile nicht mehr wie normale Männer aus, 90% hat nicht solche Muskeln, sondern eher Speck.
Aber das scheint der Industrie schnuppe zu sein.

Ich würde mir einen Badeanzug sehr wünschen, mit Bauchwegfunktion wäre das der Hit.



Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Gudrun2 am Di Jun 17 2014, 15:55

Hallo Marion,
hast Du Dir mal die Links zu den Alternativen angesehen? Ich denke, die könnte man auch als Mann eher tragen.

Prothesenbadeanzug Astana (2) 6275
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-astana-2-6275.html

Prothesenbadeanzug Asmera 6314.001
http://www.magic-dessous.de/shop/prothesenbadeanzug-asmera-6314-001.html

Die sind schlicht und relativ unauffällig?

LG Gudrun
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 07:27

@Pixo

Sollte es die Badeanzüge für Männer geben wird aber wahrscheinlich keiner auf die Idee kommen Cups für die Brüste einzuarbeiten. Mit der Bauchwegfunktion würden die Dinger wahrscheinlich der Verkaufsschlager.

@Gudrun2

Die zwei Badeanzüge sind schon eher unauffällig das stimmt, wobei bei dem Asmera 6314.001 durch die Knopfleiste zwischen den Brüsten als Blickfang dient und somit eher den Busen unterstreicht als davon ablenkt.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

unauffällige Badeanzüge

Beitrag von Gudrun2 am Mi Jun 18 2014, 17:37

Hallo Marion,

marion38 schrieb:@Pixo
Die zwei Badeanzüge sind schon eher unauffällig das stimmt, wobei bei dem Asmera 6314.001 durch die Knopfleiste zwischen den Brüsten als Blickfang dient und somit eher den Busen unterstreicht als davon ablenkt.
nun, die kann man entfernen, ist kein Problem, ich habe einen ...
aber ich war mit dem noch nicht draußen. Zur Wahl stehen:

öffentliche Badestelle an irgend einem Gewässer (See) oder Sommerbad. Vorziehen würde ich aber erst einmal ein Hallenbad ... kleinere Benutzer-Anzahl.

Aber es gibt ja durchaus Unisex-Bade-Anzüge, habe aber gerade keinen Link parat.
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 20:57

Gudrun2 schrieb:

Aber es gibt ja durchaus Unisex-Bade-Anzüge, habe aber gerade keinen Link parat.

Die gibt es schon allerdings fehlt da ja wieder die Stütze für die Brust.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Pixo am Do Jun 19 2014, 09:42

Den hier finde ich cool, durch den Beinansatz sieht das wesentlich besser aus am Mann.

http://www.dessous-waesche-shop.de/gwinner-badeanzug-maryla-beach-sports-a-29772.htm

Ist aber hinten sehr hoch geschlossen.

http://lottestyle.de/badeanzug/945-badeanzug-mit-bein-damen-badekostuem.html
ist hinten etwas tiefer ausgeschnitten.

Sehr schön finde ich den hier:
http://www.dessous-waesche-shop.de/gwinner-badeanzug-oksana-beach-sports-a-74936.htm


Längeres Bein:
http://www.sassis-schwimmshop.com/Damen-Schwimmanzug-mit-Bein
http://www.shop4swimming.eu/item.asp?item=006181&menuid=223000&lang=EN

Ich kann mir vorstellen, dass das gar nicht so schlecht aussieht, ich werden mir mal Nr. 3 bestellen, mal schauen wie das so aussieht.
Ok, Blicke zieht man damit auf jeden Fall an, aber ich kann mir vorstellen, dass das auf dem 2. Blick gut aussieht.




Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Sa Jun 21 2014, 13:19


Wow, der gefällt mir und scheint alles nötigen funktionen zu haben. Habe ihn bestellt, allerdings werde ich außer auf meiner terrasse den wohl nie in der öffentlichkeit tragen.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Fr Jun 27 2014, 10:20

Ich kann den Badeanzug nur empfehlen, passt wie angegossen, die Brust wird recht gut gehalten und durch den Beinansatz passt auch untenrum alles.
Als Gestern Fußball war, sind meine Frau und ich an den See gefahren, sie meinte wenn ich schon Badeanzüge kaufe sollte ich sie auch tragen. War nichts los. Die Dame an der Kasse schaute im Imbiss mit Fußball und sonst keiner da.
Anfangs hatte ich noch ein T-shirt an, bis wir ins Wasser sind. Danach lies ich mich in der Sonne trocknen. Ging wirklich schnell, super Material.

Allerdings hätte ich bei mehr Gästen noch Probleme mich mit Badeanzug an den See zu wagen.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Pixo am Fr Jun 27 2014, 21:32

Ich habe den Oksana Badeanzug bestellt, sieht toll aus, ist aber leider zu kurz, ich bin 180 cm, dass sitzt zu stramm. Schade, der sah nämlich wirklich gut aus, ungewöhnlich, aber nicht wirklich weiblich.

Ich suche weiter..


Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von marion38 am Di Jul 29 2014, 12:21

Ich war nochmal mit Badeanzug am See. Anfangs war ich noch guter Dinge aber als ich merkte wieviele Leute da waren, habe ich mich dann doch nicht getraut das T-shirt auszuziehen.
Im Urlaub werde ich allerdings nochmal einen Versuch unternehmen im Badeanzug im Meer zu schwimmen.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 42

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Trevian am Do März 05 2015, 12:07

Hallo ihr lieben,
bald beginnt die neue Badesaison und für viele stellt sich wieder die Frage, wie sie mit ihrem Busen umgehen sollen.
Hierzu wurde schon viel geschrieben und es ergibt wenig Sinn, das alles zu wiederholen.
Ich wohne in Witten und ich fahre zum FKK an den Unterbacher See bei Düsseldorf.
Die Menschen da sind sehr tolerant und jeder passt auf die Sachen von jedem auf.
Bereits nach dem 2. Besuch bekam ich ein freundliches Hallo und es entwickelten sich völlig normale Gespräche.
Egal ob mit Frau, Mann oder Pärchen.
In einer Gruppe ist der Mensch meist selbstsicherer und die Gruppe stärkt das Selbstvertrauen, selbst wenn diese nur aus 2 Personen besteht.
Wer mag, der kann mich somit gerne begleiten.
Ich treffe mich aber auch gerne an einem anderen Badesee, sofern er im Umkreis von 50 Km um Witten liegt.
Bei größeren Entfernungen müssen wir darüber sprechen.

Trevian
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 02.03.15
Alter : 54
Ort : Witten

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Trevian am Mo Jul 06 2015, 08:45

Hallo ihr Lieben,
ich war in den letzten Wochen häufiger am FKK Strand, Unterbacher See.
Durch dieses Forum sensibilisiert habe ich auf die Brüste der Männer geachtet und ich war erstaunt, wie viele Männer doch die Körbchengröße B aufweisen.
Und doch nimmt niemand Anstoß daran.
Da ist es eine wahre Freude, sich die Brust einzucremen und sich natürlich zu bewegen.

Trevian
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 02.03.15
Alter : 54
Ort : Witten

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Rene am Mo Jul 06 2015, 10:31

Ich gehe mal davon aus das die FKKler sowieso etwas toleranter sind da egal welches körperliche Manko man hat, man kann es nicht verstecken Smile
avatar
Rene
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Hubby am Mo Jul 06 2015, 18:02

diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht, ausserdem gehe ich seit Jahren in die Sauna und niemand nimmt daran Anstoß
avatar
Hubby
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 61
Ort : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Empfehlung

Beitrag von Slowjoe am So Jul 26 2015, 17:33

gehe zu Herrenausstatter.de dort findet man unter der Bezeichnung Swimbody eine kleine Auswahl an Herren-Badeanügen

Slowjoe
Gast


Nach oben Nach unten

Re: badesaison

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten