Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

56% 56% 
[ 5 ]
44% 44% 
[ 4 ]
 
Stimmen insgesamt : 9

Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Rene am Do Apr 02 2015, 12:58

Wie pflegt ihr eure Brust? Nehmt ihr spezielle Pflegeprodukte? Falls ja würde es mich interessieren welche ihr nehmt.
Mfg
Rene
avatar
Rene
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Gudrun2 am Do Apr 02 2015, 22:04

Ich nehme keine speziellen Pflegeprodukte, mache aber Kaltwasser-Duschen mit Massage, damit der Busen straff bleibt. Hin und wieder Hautöl ... aber nicht nur an der Brust.
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

...

Beitrag von busenmaik am Fr Apr 03 2015, 12:03

Ich creme jeden Abend meinen Oberkörper mit Dove Silky Seidige Bodycreme ein und mache hin und wieder auch ein Peeling. Außerdem rasiere ich meinen Oberkörper regelmäßig. Wenn ich schon Brüste habe, möchte ich das sie auch schön aussehen. Smile
avatar
busenmaik
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 17.11.13
Alter : 37
Ort : osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von tmich am Fr Apr 03 2015, 12:31

Ich benutzte morgens und abends eine Bodylotion von Dove, 1x pro Woche mache ich ein Peeling. außerdem Epiliere ich regelmäßig meinen Oberkörper.

busenmaik schrieb:Wenn ich schon Brüste habe, möchte ich das sie auch schön aussehen. Smile

Dem kann ich mich nur anschließen. lol!
avatar
tmich
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 23.06.14
Alter : 49
Ort : Oberpfalz

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Kuusilahti am Sa Apr 04 2015, 09:03

Kein Bedarf
Nur Shampo unter der Dusche.
avatar
Kuusilahti
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 14.11.13
Alter : 68
Ort : Nordbayern

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Hubby am Sa Apr 04 2015, 09:30

ich rasiere oder epiliere manchmal Bodylotion da ich ja sowieso trockene Haut habe.
avatar
Hubby
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 60
Ort : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von kanalritter am So Mai 31 2015, 19:07

Kennt Ihr das Lied: Ich hab drei Haare auf der Brust, ich bin ein Bär.

Nun, ich habe mir jetzt das erste Mal die Brust rasiert, denn irgendwie passen Haare und ein Busen nach meiner Meinung nicht wirklich zusammen.

Beim nächsten Mal werde ich es dann etwas vorsichtiger angehen, denn trotz Rasierschaum und Einweg-Rasierer habe ich es tatsächlich geschafft, dass beide Brüste danach am Bluten waren. Sad

Mit besten Grüssen

Kanalritter
avatar
kanalritter
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 377
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 66
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Gudrun2 am Mo Jun 01 2015, 11:56

kanalritter schrieb:[...] irgendwie passen Haare und ein Busen nach meiner Meinung nicht wirklich zusammen.
das sehe ich genau so!

kanalritter schrieb:Beim nächsten Mal werde ich es dann etwas vorsichtiger angehen, denn trotz Rasierschaum und Einweg-Rasierer habe ich es tatsächlich geschafft, dass beide Brüste danach am Bluten waren.
Rasierschaum: kann, aber muß nicht sein (meine Erfahrung). Ich benutze eine Seife, welche ein Hauöl enthält und lasse sie einige Zeit einwirken... macht man ja am Bart auch ... und möglichst warm!
Einweg-Rasierer: würde ich nicht nehmen! Die haben oft nur eine (oder wenige) Messer. besser ist da ein Rasierer, den man auch für den Bart verwendet: mit 5 oder Klingen in engem Abstand.
Ich weiß von Frau und Tochter, daß die mit Einweg-Rasierern - sogar mit drei Klingen - von Verletzungen berichtet haben.

Nun, und dann nicht unbedingt den Rasierer über den Nippel bewegen, bestenfalls nach außen oder bis knapp an den Nippel!
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Rene am Mo Jun 01 2015, 14:23

Ich benutze einen Body Groomer um lästige Haare auf der Brust, unter den Achseln und Intimbereich zu entfernen.
avatar
Rene
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 20.03.15
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von kanalritter am Mo Jun 01 2015, 15:24

Hallo zusammen,

zwar bin ich mit dem Einwegrasierer nicht über die Nippel gefahren, geblutet hat es aber trotzdem. Vielleicht sollte man sich wirklich einen vernüftgen Rasierer zulegen (habe seit über 40 Jahren keine Verwendung mehr dafür gehabt) oder, wie Rene geschrieben hat, sich einen Body Groomer zulegen.

Auf jeden Fall aber muss ich etwas ändern, das steht außer Frage-

Mit besten Grüssen

Kanalritter
avatar
kanalritter
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 377
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 66
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Gudrun2 am Do Jun 25 2015, 22:38

kanalritter schrieb:Beim nächsten Mal werde ich es dann etwas vorsichtiger angehen, denn trotz Rasierschaum und Einweg-Rasierer habe ich es tatsächlich geschafft, dass beide Brüste danach am Bluten waren.
Von Einweg-Rasierern würde ich dir abraten!
Meine Frau (und meine Tochter) haben sich schon öfter mit solchen Dingern verletzt!
Ich habe mir so ein Ding mal genauer angesehen:

Gelb, mit Schutzkappe über der Klinge zum seitlichen abziehen ... nur eine einzige Klinge.

Da ich solch ein Ding mal ausprobieren wollte, konnte ich die gleiche negative Erfahrung machen: es blutete trotz ganz sachte und ohne Druck rasieren!

Mit meinen normalen Rasierer passiert das nicht! Er hat auch 4 oder 5 Klingen ganz dicht zusammen.

Eine besonderen „Damen-Rasierer“ brauche ich nicht!
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Kuusilahti am Fr Jun 26 2015, 08:23

Im Bedarfsfall verwende ich meinen ganz normalen Trockenrasierer von BRAUN.
Den kann man bedarfsweise auch auf das Langhaarschneiden umstellen.
Natürlich fahre ich nicht mit eingeschaltetem Langhaarschneider über die Brustwarzen. Wer macht den sowas?
Also alles kein Problem.
Kuusilahti
avatar
Kuusilahti
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 14.11.13
Alter : 68
Ort : Nordbayern

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von kanalritter am Fr Jun 26 2015, 11:48

Inzwischen verwende ich Dove Silky Seidige Bodycreme (ein Tipp von Busenmike) und epiliere die Brust regelmäßig, damit hat sich das Rasieren der Brust erübrigt, allerdings scheint mir der Body Groomer eine gute Ergänzung zu sein, zwar habe ich auch noch einen Braun-Sixtant (40 Jahre alt), aber dem Langhaarschneider traue ich nicht über den Weg.

Mit besten Grüssen

Der Kanalritter
avatar
kanalritter
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 377
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 66
Ort : Ostfriesland

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von BiBoy81 am Sa Apr 29 2017, 06:12

Nen Salz milch Peeling alle zwei Wochen regelmäßig alle zwei Tage rasieren nass der ist am restlichen Körper eh auch alle zwei Tage im Einsatz . Und jeden Tag Creme ich sie ein mit ner gesichts/Dekolleté Creme . Gesicht Creme ich dabei auch sofort immer mit ein.
avatar
BiBoy81
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 21.04.17
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Benutzt ihr Pflegeprodukte für die Brust?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten