Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Pixo am Di Mai 13 2014, 19:15

Wie schauts bei euch aus, habt ihr schon einmal einen anderen Mann mit BH gesehen?

Ich ja, im Supermarkt stand mal ein Mann vor mir, der einen BH anhatte. Er war sonst wie ein Mann angezogen, also kein Crossdresser oder TS.

Pixo

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Mann mit BH

Beitrag von Gudrun2 am Mi Mai 14 2014, 00:17

Pixo schrieb:Wie schauts bei euch aus, habt ihr schon einmal einen anderen Mann mit BH gesehen?
ich bin mir nicht sicher ... aber hier in Berlin laufen viele Männer mittleren Alters mit deutlich sichtbaren Brüsten herum.

Einen BH würde man wohl erst bei genauerem Hinsehen erkennen, was ich eigentlich nicht mache ... und einen BH unter einem durchscheinenden Hemd ... das werden wohl die wenigsten machen

Gudrun
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Anja am Mi Mai 14 2014, 05:01

Ich habe bisher zwei mal Männer gesehen die eindeutig einen BH anhatten, letztes Jahr beim DTM-Rennen auf dem Hockenheimring, es war warm und viele ohne Jacke untergs, da sah ich bei einem Mann wie der BH sich unterm T-Schirt abzeichnete. 
 Das andere Mal war bei uns hier im Kaufland, die Situation analog, da sah ich den von hinten und es war deutlich Träger und Verschluss vom BH zu erkennen. Ich hab dan extra überholt und von vorne zu schauen :-) und er hatte einen Busen, geschätzt B-Körbchen. Angesprochen habe ich ihn allerdings nicht.

LG Anja
avatar
Anja
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 13.11.13
Alter : 58

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Busipanda am Mi Mai 14 2014, 09:58

Ich würde mal annehmen, dass in Berlin - mit Abstand größte Stadt in D - einige Männer mit BH rumlaufen. Ich bin mir unsicher, ich glaube ich habe einmal im Media-Markt im Alexa einen gesehen, der mit seiner Freundin (Frau?) einkaufen war. Allerdings war da nichts zu sehen, als die schön geformte Brust. Das deckt sich ja eigentlich auch mit meinem eigenen Verhalten, geformte Brust ja, wenn unvermeidlich, dann von mir aus auch sichtbar, (kann man sowieso nicht ändern  Smile ) aber BH-Umrisse, Verschluss und Träger sollten schon unsichtbar bleiben.  Embarassed 

Ansonsten kann ich Gudruns Beoibachtung bestätigen, wenn tatsächlich ca. 40 - 60% aller Männer ab 40 mit Busen rumlaufen, dann ist das in Berlin gut zu sehen. Ich bin insbesondere über die Jogger erstaunt, die da mit heftig schwingenden Brüsten unterwegs sind, das muss doch schmerzen. Da sind teilweise auch richtig dünne unterwegs, die trotzdem richtige Brüste haben, soviel zum Thema Übergewicht und Busen. Ich muss sagen, seitdem ich beim Laufen immer einen festen Sport-BH trage, bin ich deutlich weniger gestresst, als früher. Außerdem sieht das richtig übel aus, wenn die Brust beim Laufen immer auf- und abschwingt.  Mad Naja, muss jeder selber wissen. Beim Radeln habe ich jetzt immer auf BH verzichtet, durch Shirt und Rad-Trikot (Leberwurstpelle lässt grüßen) wird der Oberkörper ohnehin zusammengedrückt. Allerdings habe ich auch gemerkt, dass der Sport-BH durchaus weitere positive Effekte hat (Wärmen bei Tempo >30). Kann man aber durch "Lutschen" kompensieren.
avatar
Busipanda
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 58
Ort : Berlin

http://maennerbusen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Guscht am Mi Mai 14 2014, 12:12

Hallo allerseits,

also ich habe bis jetzt noch keinen Mann mit einem BH gesehen.
Ich schaue auch nicht so genau hin. Es kann aber sein, daß der eine oder andere Mann einen BH anhatte, da die Brüste schön geformt waren. Aber mit Sicherheit kann ich das nicht sagen.

Alla hopp

Guscht
avatar
Guscht
Aktiver User
Aktiver User

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.11.13
Alter : 61
Ort : Pfalz

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Kuusilahti am Mi Mai 14 2014, 12:19

J a !
Man sieht es sicher, sagt aber nichts weiter.
Genau so ist/war es auch bei mir selbst.
Auch ich wurde schon wiederholt mit BH gesehen/bemerkt. Aber aktive Reaktionen blieben bisher aus.

Ich denke an einen zurückliegenden Fall am Deutschen Eck in Koblenz.
Ich las noch die eine Tafel am Denkmaleingang. Meine Frau war schon weitergegangen und wartete auf mich.
Hierbei stand ich mit dem Rücken zur Sonne. Meine Frau sagte dann anschließend, daß man meinen
BH deutlich, selbst aus einer Entfernung, unter dem Hemd sehen konnte.

Gestern Abend so auch im Verein.
Ich hatte als Oberteil eine Hemdbluse an, bei der - durch die - man sicher auch meinen BH bemerken konnte.
Aber niemand von den Anwesenden machte irgendeine Äußerung.

Das ist nunmal so. Ich kann es nicht ändern.
avatar
Kuusilahti
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 14.11.13
Alter : 68
Ort : Nordbayern

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Pixo am Do Mai 15 2014, 17:17

Gestern abend habe ich bei Stern-TV Conchita gesehen :-) Sie/er bezeichnet sich selbst als Schwulen Mann, tritt aber hin und wieder gern als Frau auf (Ohne Bart würde sie super aussehen..). Ich finde sie sehr nett, witzig, und auch elegant, auch wenn es ein Mann ist.

Ich finde es vor allem witzig, wie gut die Welt auf sie reagiert, da ist jemand, der einfach gerne manchmal als Frau herumlaufen möchte, und es passt auch noch sehr gut. Und siehe da, auf einmal ist das völlig ok. Ich denke, dass auch wir davon profitieren werden, die Welt wird ein wenig toleranter durch solche mutigen Männer. Ich bin auch sicher, dass der eine oder andere, der sich bisher versteckte, mehr Mut durch sie bekommt, dadurch sieht man in Zukunft wohl eher Männer, die auch mal etwas anderes tragen als die übliche Männerklamotten, einfach weil sie es wollen. Dadurch wird sich evtl. auch unsere Kleidung ändern, hoffentlich zum Besseren. Die Gefahr besteht natürlich, dass dieser Mann dann gleich wieder für Schwul gehalten wird, obwohl er es vielleicht gar nicht ist, aber auch das ist mittlerweile ja ziemlich egal, das kümmert auch keinen mehr.

Sogar meine Frau sagt auf einmal, na, wenn er das mag, er tut ja keinem weh damit.

Auf jeden Fall finde ich es seit Conchita irgendwie leichter mit BH raus zu gehen :-) Ich trage einen, weil ich es will. Basta.
Danke Conchita!


Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Mann mit BH

Beitrag von Andreas am Fr Mai 16 2014, 14:08

Pixo schrieb:Wie schauts bei euch aus, habt ihr schon einmal einen anderen Mann mit BH gesehen?

Im Lauf der Jahre waren es vielleicht drei, bei denen ich es annahm. Wirklich sicher bin ich mir nur bei einem, und so wie er mich angesehen hat, hat er auch bemerkt, dass ich einen trug.

Andreas

Andreas
User
User

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 25.01.14
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von busenmaik am Do Jun 05 2014, 17:09

Ich finde die Anzahl der Männer, bei denen ich denke, dass die einen BH brauchen können, nimmt stetig zu.
avatar
busenmaik
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 17.11.13
Alter : 37
Ort : osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Pixo am Do Jun 05 2014, 18:06

Ich war letztens im Heidepark, da waren viele Männer dabei, die ordentlich Holz vor der Hütte hatten, aber einen BH-Träger habe ich nicht gesehen. Es hat aber auch keiner gesehen, dass ich einen anhatte  Very Happy 

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Gudrun2 am Do Jun 05 2014, 18:34

In Berlin gibt es fast alles  Very Happy 

wir hatten hier in der Schloßstraße (Charlottenburg) einen kleinen Kunstmarkt auf dem Mittelstreifen ...

Als ich dort mit Familie lang ging, kam uns ein Mann entgegen (helles Hemd, die Sonne schein darauf) und man konnte deutlich die Versteller eines BH sehen ... und er ging in Begleitung (seiner Frau/Freundin?)

Ich kann mir jedenfalls keinen anderen Reim darauf machen ...

Andererseits sahen wir - an einem anderen Tag - einen mittelalten Mann, der ein enges T-Shirt anhatte.
Ich machte meine Frau darauf aufmerksam. Reaktion: der sollte sich schämen ...

Nun, so ganz konnte ich ihr nicht zustimmen ... aber beim Weggehen sah ich, daß der Gute auch eine ordentliche Wampe hatte ...

Von daher sah das wirklich nicht schön aus Evil or Very Mad
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mo Jun 16 2014, 13:16

Wenn es ja in der Gesellschaft nicht so ein Tabu-Thema wäre das es auch für auch Männer angenehmer wäre einen BH zu tragen, würden wie bestimmt mehrere damit sehen. Da unsere Gesellschaft aber immer mehr zu Übergewicht neigt, gehe ich davon aus, das wir in ein paar Jahren wohl einige Männer mit BH´s sehen, bzw. die Mode irgendwann einen Männer-BH entwickeln und vertreiben wird.


marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Busipanda am Mo Jun 16 2014, 15:14

Männer-BH ist in Japan schon ein Renner. Außerdem gibt es eine australische firma Homme mystere, die speziell für Männer geschnittene Dessous im Frauenstil vertreibt, schein sich auch zu rechnen.
Nichts zu sehen, heißt ja nicht, dass nicht getragen wird. Ich achte schon darauf, dass ich nicht zu sehr auffalle. Und ehrlich gesagt, bislang ist es auch nicht aufgefallen. Ich glaube aber auch nicht, dass es ein Massenphänomen in dieser Richtung gibt. Die asiaten ticken da ja doch etwas anders, als die Europäer. Smile 

Angeblich sollen ja bis zu 40% der Männer ab 40 vermehrt Brustwachstum haben. Question  Beobachten kann man schon einige Männerbusen, übrigens viel bei gut beleibten, aber auch bei eher dünneren Männern. Ich sehe regelmäßig Jogger, denen ich einen BH empfehlen würde, die sind jetzt nicht unbedingt beleibt. (die Begriffe Über- und Untergewicht halte ich für willkürlich, da ohne wissenschaftlich belastbare Grundlage, deshalb hier beleibt und dünn)

Ich glaube aber, wenn ich denen einen BH empfehlen würde, dann würden sie mir Prügel androhen oder mich gar nicht verstehen. Der BH ist so als weibliches Kleidungsstück verinnerlicht, insbesondere mit der Vintage-Kultur der letzten Jahre ist in die eher verklemmte bürgerliche Welt ein Touch "Frivolität" eingezogen. Dazu kommt die immer stärkere Sexualisierung der Kleidung als Abgrenzungsmerkmal. Viele werden jetzt erstaunt denken, nanu die Gesellschaft ist doch so viel toleranter geworden. Nee, ist sie nicht, körpernormative Bewertungen und Körperkult haben sogar zugenommen. Die visuellen Reize durch immer mehr Bildmedien versuchen sich immer stärker ins Bewusstsein zu drücken. Das gilt auch für die Produktwerber. Ich erinnere an umstrittene Werbeserien von Froot of the loom in den 90ern. Mittlerweile werben immer mehr Kosmetikfirmen mit einem "Lolita-Look" um ihre vermeintlichen Faltenstraffer und anti-age-Produkte zu verkaufen. Letztens ist eine nah am Sexismus schrammende - vermeintlich gut gemeinte - Werbekampagne von BeeDees angelaufen, die mit schlüpfrigen Sprüchen vermeintlich für mehr Rundungen bei Frauen werben will, witzigerweise von Frauen entworfen ...  Very Happy 

Summa summarum, auch die Beteiligung hier im Forum zeigt ja: Wir sind wohl eher eine Randerscheinung. Aber ehrlich gesagt, mir ist das eigentlich egal.
avatar
Busipanda
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 58
Ort : Berlin

http://maennerbusen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mo Jun 16 2014, 17:14

Wenn das Brustwachstum mit 40 weitergeht steht mir ja noch was bevor.  Very Happy 

Ich wüßte auch nicht wie ich einem anderen Mann erklären sollte er sollte zum Sport mal einen BH tragen. Ist da für eine Frau einfacher es mal zu empfehlen da "Sie ja aus Erfahrung" spricht. Allerdings denke ich, das die meisten Männer wenn sie es mal probieren würden den Vorteil erkennen würden. Bei mir war es so.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von busenmaik am Mo Jun 16 2014, 21:02

Mir ist eigentlich egal ob der BH beim Mann je zum Trend werden sollte. Ich trage seit Jahren schon jeden Tag ganz selbstverständlich einen BH, weil ich nun mal einen Busen habe. Ist für mich halt ein ganz normales Kleidungsstück.
avatar
busenmaik
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 17.11.13
Alter : 37
Ort : osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Pixo am Di Jun 17 2014, 11:31

Neulich waren hier Kommunalwahlen, ein alter Freund von mir wollte Bürgermeister werden, er trat in einem Poloshirt bekleidet vor, und siehe da, er hatte einen veritablen Busen entwickelt, hat das aber anscheinend selbst noch nicht gemerkt :-) Seine Brustwarzen waren deutlich vergrößert, und stachen als seine hervorstechenden Eigenschaften hervor :-)

Ich habe ihn mal genauer angeschaut, er hatte in etwa so große wie ich, trug aber natürlich keinen BH.
Ich habe ihn nicht drauf angesprochen, ich kann mir vorstellen, dass wenn er auf einmal gewahr wird, dass er da etwas hat, er dann auf einmal ein Problem damit hat. So ist er unbekümmert, hat anscheinend keine Probleme damit.

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Di Jun 17 2014, 12:52

Wenn man manchmal genau drauf achtet, gibt es einige die dann mit den Schultern nach vorne stehen um das Spannen des Shirts/Hemdes bischen zurückzuhalten. Ich muss gestehen das ich anfangs auch so dastand, bis ich Probleme mit dem Nacken und dem Rücken bekahm. Durch den BH stehe ich jetzt wieder gerade und alles wird vorne gehalten.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Gudrun2 am Di Jun 17 2014, 16:09

Hallo Marion,

marion38 schrieb:Da unsere Gesellschaft aber immer mehr zu Übergewicht neigt, gehe ich davon aus, das wir in ein paar Jahren wohl einige Männer mit BH´s sehen, bzw. die Mode irgendwann einen Männer-BH entwickeln und vertreiben wird.
warum eigentlich einen Männer-BH?
Die Brust eines Mannes mit echter Gynäkomastie ist nicht wesentlich anders aufgebaut als die einer Frau ...
lediglich über die Gestaltung und Farbe könnte man nachdenken.

Aber auch bei einer falschen Gynäkomastie kann man durchaus einen einen BH tragen ... schließlich heißt das Ding Büstenhalter ... und nirgendwo steht geschrieben (in Europa), daß dieses Wäschestück nur für Frauen ist!
avatar
Gudrun2
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 12.12.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 07:28

Gudrun2 schrieb:

Aber auch bei einer falschen Gynäkomastie kann man durchaus einen einen BH tragen ... schließlich heißt das Ding Büstenhalter ... und nirgendwo steht geschrieben (in Europa), daß dieses Wäschestück nur für Frauen ist!

So habe ich das noch nie gesehen, da ist aber was dran.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Pixo am Mi Jun 18 2014, 07:51

Satire an
Schliesslich bietet der Handel immer mal wieder "Damen-BH" an, die sind nur für Damen, die anderen nicht. Zuweilen findet sich ein so deklarierter Damen-BH aber in einem anderen Shop als einfacher, für Männer auch zugelassener BH.
Satire aus

Das mit den Schultern kenne ich auch, das habe ich immer gemacht. Seit einiger Zeit bemerke ich, dass ich meine Schultern oft wieder gerade habe, ich kann nicht verhehlen, dass ich neuerdings meine Brust unbewusst nach vorn strecke, dadurch ist meine Haltung viel besser geworden, die Brust ist dadurch aber auch deutlicher zu sehen.
Es interessiert aber niemanden, und es sieht besser aus, das steht fest.

Pixo
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 15.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 13:06

Jetzt mal ohne Satire.

Bei mir ist es so, das die Brüste von der Form breiter sind als bei einer Frau, ich komme zum Beispiel überhaupt nicht mit Bügel-BH´s zurecht da die Cups immer zu schmal sind.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 13:12

Aber jetzt mal anders rum gefragt, hat euch schon mal jemand (außer Partner/in) im Bh gesehen und wie waren wenn da die Reaktionen?

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von busenmaik am Mi Jun 18 2014, 16:04

marion38 schrieb:Aber jetzt mal anders rum gefragt, hat euch schon mal jemand (außer Partner/in) im Bh gesehen und wie waren wenn da die Reaktionen?

Ich hatte mal einen Arbeitsunfall und musste ins Krankenhaus. Da ich operiert werden musste, wurde mir die Kleidung ausgezogen und da ich natürlich auch einen BH anhatte, hat die Schwester ermal doof geschaut. Ich hätte ihr den BH ja auch gerne erklärt, aber erstens hatte ich riesige Schmerzen (Sprunggelenkbruch) und zweitens habe ich mir gedacht wird sie es ja wohl sehen, warum ich einen BH trage. Da war mir das egal. Auch wenn ich einen BH kaufe und anprobiere kommt es vor, dass mich manchmal die ein oder andere Verkäuferin komisch ansieht. Wenn ich einen guten Tag habe, erkläre ich warum ich einen BH trage und wenn ich schlecht drauf bin lass ich sie eben weiter komisch gucken. Cool 
avatar
busenmaik
Foren- Profi
Foren- Profi

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 17.11.13
Alter : 37
Ort : osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von marion38 am Mi Jun 18 2014, 20:53

Im Wäschegeschäft meines vertrauens wissen alle verkäuferinnen das ich BH´s trage. Gibt ja auch Beratung für den "unwissenden" Mann, allerdings bin ich meist besser informiert was ich will als so manche frau.

Ist schon lustig wenn ein Mann mit der Verkäuferin ein Fachgespräch führt.

marion38
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 01.04.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Hubby am Do Jun 19 2014, 01:03

Ich habe mich in einem Sportgeschäft umgesehen. Da hat mich eine ganz junge Verkäuferin gefragt, ob Sie mir helfen kann. Ich sagte ja, ich suche einen Sport-BH für mich, da hat Sie mich erst komisch angeschaut. Als Sie aber gemerkt hat, dass ich Sie nicht verarsche, hat Sie mich super beraten. Sie hat mir sogar geholfen, als ich einen BH mit Ringerrücken alleine nicht mehr ausziehen konnte.
In einem Wäschegeschäft hab ich mich auch schon mal nach einer Beratung verlangt, worauf die Verkäuferin meinte, dass es wohl öfter vorkommt das Männer BH`s für sich kaufen. Seit dem gehe ich auch entspannter an die Sache ran.
avatar
Hubby
Power- User
Power- User

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 30.11.13
Alter : 60
Ort : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: Schon mal einen anderen Mann im BH gesehen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten